Kostenoptimiertes Engineering

Anlagenplanung für die Prozessindustrie

Beim Planen und Bauen von Prozessanlagen steht für uns die unbeeinträchtigte Produktion bzw. deren schnelle Wiederaufnahme an erster Stelle. Unser Ziel ist der wirtschaftliche und sichere Betrieb Ihrer Anlage. Hierzu bieten wir gezielte Leistungen über alle Projektphasen, die das komplette Engineering abdecken. Im Team mit industriebauerfahrenen Architekten und Ingenieuren werden die abgestimmten Detaillösungen von Bauplanung und TGA-Planung berücksichtigt und die Zahl von Schnittstellen für Sie minimiert.

Leistungsumfang im Basic-Engineering

  • Konzeptentwicklung, Verfahrensanalysen und -studien

    • Stoffstrombilanzen
    • Energiebilanzen
    • Prozesssimulation

  • Erstellung von Grund- und Verfahrensfließbildern

  •  Genehmigungsplanung - Behördenkontakte

    • Bearbeiten von Anträgen nach BlmSchG, WHG, BauO, ...
    • Erstellung von Genehmigungsanträgen
    • Emissionsquellenermittlung

  •  Anlagenstudien

    • Aufstellungsstudien
    • Verrohrungsstudien
    • Sicherheitskonzepte

  • Investitionskostenermittlung

Leistungsumfang im Detail-Engineering

  • Dimensionierung und Auslegung von

    • Apparaten und Maschinen
    • Rohrleitungen und Armaturen

  • Erstellung von R & I - Fließbildern
  • Aufstellungsplanung
  • Erstellung von 3D-Modellen
  • Stahlbauplanung mit Statik
  • Erstellung von Isometrien
  • Montage- und Demontageplanung
  • Detailterminplanung

Leistungsumfang Bauplanung und TGA-Planung

  • Genehmigungsrechtliche Koordination
  • Objekt- und Tragwerksplanung
  • Planung der Technischen Gebäudeausrüstung TGA, z.B.

    • Sanitär
    • Heizung
    • Klima- und Lüftungstechnik

  • Planung von Infrastruktureinrichtungen
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination
  • Bauüberwachung und Dokumentation